Stress reduzieren & vermeiden



Übermäßiger Stress ist eine der häufigsten Ursachen für psychische Erkrankungen und Burnout. Bei Menschen, die unter zu viel Stress stehen besteht das Risiko sowohl psychisch als auch körperlich zu erkranken und dementsprechend die Leistungsfähigkeit zu verlieren. Dies führt neben Einschränkungen im Beruf auch zu privaten Problemen.

 

In diesem Webinar bekommst du das nötige Rüstzeug gegen Stress, für eine effektive Regeneration nach stressigen Lebensphasen und Tipps wie du mit voller Energie wieder durchstarten kannst

 

In diesem Webinar erfährst du:

  • was Stress eigentlich ist,
  • wie Stress entsteht,
  • wie Stress sich negativ aber auch positiv auswirken kann,
  • wie wir als Muslime Stress sinnvoll entgegenwirken können,
  • was wir aus der Sunnah über den Umgang mit Stress lernen können,
  • wie Sie Ihren Alltag stressfrei gestalten können.

 

Als Ergänzung zu diesem Webinar empfehlen wir das Webinar "Grundlagen Selbstmanagement". 


Anmeldung & Termine

Webinar für Muslime - Stress reduzieren & vermeiden

Nächstes Webinar: Dienstag, 5. Februar 2019 von 18:30 - 21:00 Uhr

Stress reduzieren: Dienstag, 5. Februar 2019 von 18:30 - 21:00 Uhr
25,00 €

18,00 €

  • Plätze verfügbar

Referent

Abderrahman Chalid ist zertifizierter Coach & Psychologischer Berater. Er ist Gründer von Muslimcoach.org und der MuslimAcademy. Chalid arbeitet seit mehreren Jahren als Coach & Trainer in der Erwachsenenbildung in den Bereichen Management, interkulturelle Kommunikation und Soft Skills Development. Als Muslim Coach betreut und unterstützt er Brüder und Schwestern in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Indonesien bei Veränderungen und in schwierigen Lebensphasen.

 

Mehr erfahren....


HINWEIS: Für die Teilnahme an den Online Live Coachings, Seminaren (Webinaren) benötigen Sie einen Computer mit Internetzugang, Lautsprecher & Mikrofon (für die Teilnahme an der Fragerunde). Die Webinare werden über einen Online-Seminar-Anbieter in Deutschland durchgeführt. Die Zugangsdaten erhalten Sie spätestens eine Woche vor dem Termin via E-Mail.